Gesellschaftsspiele 2.0

Wie ihr wisst, sind Ralf und ich allen voran passionierte “digital” Gamer. Dies bedeutet aber nicht, dass wir nicht auch ab und zu “back to the roots” gehen und gepflegt die Würfel schwingen. Da dieses Thema aber im Podcast meist leider zu kurz kommt, würden wir euch gerne auf ein Projekt des freien Journalisten Sebastian Wenzel hinweisen.

Sebastian betreibt in seiner Freizeit das Spielemagazin Zuspieler.de und hat nun zusammen mit Alina Schmidt ein Crowdfunding-Projekt gestartet, welches die monatliche Produktion einer Youtube-Sendung zum Thema Gesellschaftsspiele finanzieren soll.

Alle Informationen zum Projekt findet ihr hier: http://www.zuspieler.tv

Eine Pilotfolge (an Ton und Studio wird momentan noch gearbeitet) zur Verschmelzung von analogen Brettspielen und digitalen Videospielen findet ihr hier: https://www.youtube.com/watch?v=tnZv7kue6Ks

Geplant sind weitere, sehr spannende Themen wie “historische Spiele” und “barrierefreie Spiele”. Unterstützer des Projekts dürfen außerdem über die Inhalte der Sendungen mitbestimmen.

Unserer Meinung nach auf jeden Fall einen Blick wert!

This entry was posted in News. Bookmark the permalink. Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*

*
= 5 + 5